Schrobenhausen

Bilder von Horst Gistl

Am 4. Oktober war das Ziel zunächst Schrobenhausen. Nach einer ausgiebigen Stadtführung und anschließendem Mittagessen ging es weiter zum idyllischen Markt Hohenwart – durchaus eine Führung wert. Beendet wurde der Tag gemütlich im Neuburger Arco-Café. Die Bilder zeigen den Totengräberturm in Schrobenhausen, sowie die kleine Kirche St. Nikolaus auf dem Klosterberg bei Hohenwart.

RSS-Icon